Jubiläumskonzert – 65 Jahre Bunaspatzen

Am gestrigen Sonntag feierten die Bunaspatzen, zusammen mit dem Werks-Chor Hüls und vielen Fans und Gästen ihr Jubiläum. Der Vorstand des Sängerbundes gratulierte mit einem Jahresrückblick der besonderen Art: 65 Jahre Bunaspatzen mit vielen Höhen und einigen Tiefen. Auch heute im Jahr 2014 ist wieder eine kleine Tiefe zu erkennen, denn auf der Bühne standen nur 15 Sängerinnen und Sänger. Nach der Gründung waren es ca. 120. Ein gewaltiger Unterschied, was?
 
Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zu Letzt, und so rufen die Bunaspatzen dazu auf, sie in der Probe am Montag von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Lipperweg 190 im BKK Gebäude zu besuchen. Ganz zwanglos, versteht sich.
 
Das Konzert war ein voller Erfolg. Niclas Floer studierte mit den Sängerinnen und Sängern eine ganz bunte Mischung aus Musical- und Popsongs ein. Das Publikum war auch in der kleinen Aula des ASG/GSG begeistert. Aussagen wie“ Es war wieder mal schön euch singen zu hören“ oder „Das war wieder ganz toll“ waren auch bei diesem Konzert keine Seltenheit.
 
Und auch der Chorleiter war zufrieden. Kurz nach dem Konzert teilte er mit: „Riesendickes Kompliment!!!! Ihr habt ein tolles Konzert auf die Bühne gebracht!“ Ohne die tolle Band und dem Engagement des Chorleiters wäre es aber nur halb so gut geworden, so die Bunaspatzen. Danke Niclas Floer!
 
Und ab heute geht es dann auch schon wieder los. Die Bunaspatzen üben für das große Weihnachtskonzert am 14. Dezember 2014 im Theater Marl zusammen mit dem Werkschor Hüls. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.